Blog

ACHTUNG: Online-Check-In Falle bei Ryanair

Vor einer Reise hat man meist sehr viel zu tun und da kann es mal passieren, dass man vergisst den Online-Check-in zu machen. Eigentlich halb so wild, denn man kann ja auch im Flughafen kurz vor dem Ablug einchecken. Das stimmt, aber leider ist der Check-in am Flughafen bei Ryanair nicht kostenlos ­čÖü Es wird eine Geb├╝hr von 55 Euro pro Person berechnet. Die Kollegen von Ryanair nennen es “Bearbeitungsgeb├╝hr“, aber f├╝r viele von uns ist es einfach nur eine weitere M├Âglichkeit der Fluggesellschaft seinen Kunden ungl├╝cklich zu machen.

Der Check-in dauert am Flughafen keine 2 Minuten und daf├╝r zahlt man dann 55 Euro. Schon war der Flug mit der Billigfluggesellschaft kein Schn├Ąppchen mehr. Ryanair versucht wirklich alles um seine Kunden zu erziehen alles selbst zu machen. Wer einen Flug gebucht hat sollte sich unbedingt eine Erinnerung ins Handy speichert, welche einen daran erinnert den Online-Check-in rechtzeitig durchzuf├╝hren. ├ťbrigens geht der Online-Check-in bis zu 2 Stunden vor Abflug, also hat man eigentlich auch gen├╝gend Zeit daf├╝r.

Kommentare deaktiviert f├╝r ACHTUNG: Online-Check-In Falle bei Ryanair