Vor allem die Staaten am Mittelmeer eignen sich für einen günstigen Urlaub mit viel Sonne, Strand, klarem Wasser und gutem Essen. Besonders beliebt bei den Deutschen sind dabei die Urlaubsziele Griechenland, Türkei, Spanien, Kroatien, Tunesien und Ägypten.

Reiseziele am Mittelmeer mit ihren günstigen Angeboten

Reiseziele um das Mittelmeer sind bei deutschen Urlaubern nach wie vor beliebt. Neben der kurzen Anreise bieten die Länder Griechenland, Türkei, Spanien, Kroatien, Tunesien und Ägypten günstige Unterkünfte für Familien und Touristen. Zahlreiche Städtereisen können genutzt werden, um Land und Leute kennenzulernen. Die malerischen Küsten sowie die abwechslungsreichen Landschaften laden in Europas Süden zum Traumurlaub ein.

Griechenland: das Land der tausend Inseln

Griechenland mit seinen unzähligen Inseln ist ein beliebtes Reiseziel für einen Strandurlaub im späten Frühjahr, Sommer und Frühherbst. Die vielen Inseln machen die Wahl nicht gerade leicht. Die Inseln Kreta und Rhodos zählen zu den beliebtesten Urlaubszielen.

Kreta ist die größte Insel Griechenlands, hier können Urlauber beim Wandern die Natur der Insel entdecken. Der antike Palast von Knossos ist nur eine von vielen Sehenswürdigkeiten auf Kreta. Die sehenswerten Wasserfälle und Felsformationen von Argyroupoli sind immer einen Tagesausflug wert. Mit dem nahegelegenen Kournas-See offenbart sich die ganze landschaftliche Vielfalt des Eilands und macht Wanderungen zum Abenteuer. Bei Besuchen an den Stränden können die Urlauber relaxen. Viele Hotels sind in unmittelbarer Strandnähe errichtet. So gibt es etwa viele günstige Angebote für den Urlaub auf kreta-reise.guru.

Die attraktivsten Orte der Insel Rhodos sind die Hauptstadt Rhodos sowie der Ort Faliraki, der mit seinem kilometerlangen Sandstrand zum Badeurlaub einlädt. Rhodos bietet seinen Gästen die perfekte Mischung aus Kultur und Unterhaltung und garantiert somit den perfekten Urlaubsspaß für die ganze Familie. Das kleine Eiland ist schnell mit dem Auto umfahren. Die vielen Wassersportmöglichkeiten sorgen für ausreichende Strandunterhaltung. Und bei einem griechischen Abend gilt es die Gastfreundschaft der Griechen kennenzulernen.

Für Feierwütige ist die Partyszene von Mykonos oder Ios wie geschaffen. Die Kykladeninsel Santorini gilt als eine der schönsten Inseln weltweit, ist jedoch wie auch Mykonos und Ios etwas teurer.

Türkei: als Mischung aus Geschichte und Tradition

Die Türkei hat unzählige schöne Städte und Strände für einen günstigen Urlaub zu bieten und ist als Trendziel längst zurückgekehrt, wie rp-online.de unlängst berichtete. Zu den aufregenden Städten zählt Istanbul, hier können Moscheen mit ihren Minaretten, alte Paläste, lebhafte Bazare und ein traditioneller Hamam besucht werden.

Antalya vereint ebenfalls das Moderne mit Tradition, besonders sehenswert sind das Hadrianstor sowie die Yivli-Minaree-Moschee. Das umfangreiche Angebot an Unterhaltung macht die Stadt zu einem beliebten Reiseziel. Kilometerlange Sandstrände laden hier zum Badespaß ein.

Besonders beliebt sind die Urlaubsorte Alanya, Side, Belek und Kemer.

Spanien: beliebtes Urlaubsziel am Mittelmeer

Die Großstädte Barcelona und Madrid sowie die Inseln Mallorca und Teneriffa sind über die Grenzen von Spanien bekannte Urlaubsziele. Zu den Favoriten der deutschen Urlauber zählt Mallorca, Playa de Palma mit einem langen Sandstrand lädt zum Sonnen ein. Palma de Mallorca als Hauptstadt der Insel trumpft mit seiner gotischen Kathedrale La Seu zur Besichtigung auf.

El Arenal zählt als Partyhochburg, auch als Ballermann mit erlebnisreichem Nachtleben bekannt. Cala Ratjada zählt ebenfalls zu den beliebtesten Urlaubsorten auf der Baleareninsel Mallorca. Unweit des Ortes laden die Höhlen von Arta zu einer Entdeckungstour ein.

Kroatien: abwechslungsreiche Landschaft

Es gibt eine große Auswahl an günstigen Reisezielen in Europa. So gehört auch Kroatien zu ebendiesen. An der Küste von Kroatien befinden sich unzählige Urlaubsorte, die zum Verweilen förmlich einladen. Zu den schönsten Orten zählt Crikvenica in der Kvarner-Bucht. Der Ort Crikvenica gilt mit den Orten Jadronovo, Dramalj und Selce als Touristenzentrum. Unzählige Freizeitangebote machen das Touristenzentrum so beliebt.

Die Stadt Dubrovnik ist die Perle der Adria. Mit ihrer Geschichte und den unzähligen Sehenswürdigkeiten bietet sie auch den anspruchsvollsten Reisenden genügend Abwechslung. Die Insel Krk, mit dem Traumstrand in Baska sowie die gleichnamige Hauptstadt Krk lädt mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten ein. Die Insel Rab, mit einer atemberaubenden Landschaft, bietet neben zahlreichen kleinen Buchten und Sandstränden alles, was die Herzen der Urlauber höher schlagen lässt.

Tunesien: das nördlichste Land von Afrika

Tunesien liegt nur etwa 140 Kilometer von Sizilien entfernt. Der große Anteil der Bewohner sind Araber. Kilometerlange Sandstrände sowie das kulturelle Angebot laden jährlich unzählige Touristen nach Tunesien ein. Besonders beliebt bei den Urlaubern sind die Küstenorte Nabeul, Sousse, Hammamet, Monastir, Port El-Kantaoui sowie die Insel Djerba. Das Amphitheater El Djem wurde zum UNESCO Weltkulturerbe ernannt und ist immer einen Besuch wert.

Die Insel Djerba ist bekannt für seine endlos weißen Strände mit Palmen und nahen idyllischen Dörfern. Houmt Souq ist die einzige Großstadt der Insel mit schönen Märkten und Cafés.

Die Stadt Hammamet liegt im nördlichen Teil von Tunesien und bietet neben der Strandpromenade mit Bars und Restaurants eine romantische Altstadt. Bunten Farben und exotische Gerüche von zahlreichen Gewürzen begleiten die Besucher beim Bummeln, gleichzeitig können die Fischer beim Einholen der Netze beobachtet werden.

Ägypten: das Land der ungeahnten Möglichkeiten für Urlaubsspaß

Nach Ägypten lassen sich viele günstige Flüge finden. Das Land zählt zu den beliebtesten Reisezielen, das Rote Meer gilt dabei als Paradies für Unterwassersportler. Da die meisten Strände sehr flach sind, eignen sich diese besonders für Familien mit Kindern, um hier unbeschwerte Tage zu erleben.

Hurghada zählt zu den bekanntesten Badeorten Ägyptens, südlich von Hurghada befindet sich das Urlaubszentrum Makadi Bay. Neu erbaute Hotelanlagen und romantische Strände mit Korallenriffen laden zum Erholen ein.

El Gouna mit seinen künstlich erschaffenen Lagunen liegt etwa 30 Kilometer von Hurghada entfernt. Der moderne Ferienort mit seinen komfortablen Hotelanlagen ist bei Urlaubern sehr beliebt. Zahlreiche flache Lagunen eignen sich für Anfänger und Fortgeschrittene. Schwimmen mit Delfinen ist nur ein außergewöhnliches Freizeitangebot.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...